Gerne könnne Sie auch telefonisch bestellen 0720 775 165

4.89/5.00

Kundenbewertung 4.89/5.00

Anmelden

Hornhautödem

Es gibt viele Ursachen für die Entstehung des Hornhautödems und es begleitet eine ganze Reihe weiterer Augenerkrankungen.

Im Zusammenhang mit dem Tragen der Kontaktlinsen kann das Ödem als Folge der Hypoxie entstehen. Jedoch aufgrund der großen Auswahl an gasdurchlässigen Kontaktlinsen, kommt der Hornhautödem sehr selten vor.

Als Folge des Hornhautödems kommt es zum Verlust der Hornhauttranspa­renz und dem Glanz der Hornhaut. Das Ödem verursacht auch eine unebene Hornhautoberfläche, wodurch es zu einer Zerstreuung des Lichtstrahls, der Senkung der Sehensschärfe und zum Blenden kommt. Der Patient verspürt subjektiv ein Fremdkörper im Auge und der Schmerz steigt noch durch das Augenzwinkern.

Kommentare

Bisher keine Kommentare...

* sind Pflichtfelder

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt der Kontaktlinsen!

Ilona Lechner ist online

Ilona Lechner
Kundenservice

Benötigen Sie einen Rat?

Kontaktieren Sie mich bitte

0720 775 165

(Mo-Do: 8-20 Uhr, Fr: 8-16 Uhr)

info@ihrelinsen.at