Das Wochenende der großen Rabatte - sparen Sie bis zu 25% auf ausgewählte Produkte!

Anmelden

Die 5 heißesten Sonnenbrillentrends des Sommers 2020

Sonnenbrillen­trends? Interessieren die mich überhaupt? Oh, ja, das sollten sie. Denn in diesem Sommer gibt es keine bessere Art und Weise, Ihren Stil, Ihren Sinn für Mode und Ihre Persönlichkeit zu zeigen, als mit einer Statement-Sonnenbrille!

Doch Sonnenbrillentrends gibt es viele. Hippe Sonnenbrillenmarken auch. Und alle behaupten von sich, die modischsten und modernsten zu sein. Doch wir haben uns gefragt: Was sind denn nun wirklich die Sonnenbrillentrends des Sommers 2020?

Unsere Trendredakteure haben einen Blick auf die internationalen Laufstege geworfen, Modemagazine durchforstet und die Brillenmode auf den Straßen unserer Großstädte analysiert. Und dies ist dabei rausgekommen: Die 321Linsen-Liste der 5 heißesten Sonnenbrillen­trends des Jahres 2020.

Los geht's!

Die Sonnenbrillenmode für den Sommer 2020

Der Sommer steht ganz klar im Zeichen der oversized Sonnenbrillen. Egal, ob quadratisch, rund oder als Mono-Scheibe – je größer desto besser!

1. Quadratisch und oversized

Ein Trend, an dem Sie im Sommer 2020 wohl kaum vorbei kommen werden, ist der der übergroßen, quadratischen Sonnenbrillen. Celebrities wie Kim Kardashian sind ganz verliebt in das übergroße Design dieser Statement-Sonnenbrillen, die vor allem eines auf sich ziehen: die neidischen Blicke Ihrer Mitmenschen.

Quadratische oversized Sonnenbrillen sind in vielen Farben erlaubt – die Must-Haves der Saison sind mitreißende und starke Farben, die den Wunsch nach energetischen Kontrasten und personalisiertem Selbstausdruck widerspiegeln. Außerdem stehen schwarz und das angesagte Turtoise-Muster diesen Sommer hoch im Kurs.

quadratische und oversized Sonnenbrillen als Trendhöhepunkt des Jahres 2020
quadratische und oversized Sonnenbrillen als Trendhöhepunkt des Jahres 2020
quadratische und oversized Sonnenbrillen als Trendhöhepunkt des Jahres 2020




2. Das neue Cat-Eye: Butterfly-Sonnenbrillen

Wenn Sie Ihren Fashion-Sommer ganz den neusten Sonnenbrillentrends widmen wollen, führt kein Weg an großen, schmetterlingsähnlichen Formen vorbei. Das Trend-Design 2020 stellt Ihre Cat-Eye-Sonnenbrille ohne Probleme in den Schatten, vor allem, wenn Sie ein Modell wählen, das durch funkelnde und auffallende Details hervorsticht.

Farblich gesehen sollten Sie sich an den ästhetischen Tönen der 70er und 80er Jahre orientieren und sich nicht vor tierischen Mustern scheuen. Ein ganz entscheidender Vorteil großer Butterfly-Gläser, abgesehen von ihrem unschlagbaren Mode-Faktor, ist außerdem ihr Anti-Aging-Schutz. Dieser ist nämlich für die empfindliche Haut rund um die Augen miteingebaut!

Butterfly-Sonnenbrillen als Trend-Highlight des Jahres 2020
Butterfly-Sonnenbrillen als Trend-Highlight des Jahres 2020




3. Wieder voll im Trend: Monoscheiben und Schild-Sonnenbrillen

Die Monoscheibe ist zurück! Das Accessoire, das Stars wie JLo groß gemacht hat, ist wieder in der Brillenmode angekommen. Dieses Jahr sind die Maskensonnenbrillen futuristischer denn je. Denn in den kommenden Saisons scheint sich alles um Maxi-Gläser zu drehen. Aber auch minimale Rahmen im Matrix-Stil sind ganz en vogue. Die Devise lautet, Spaß zu haben und mit der Mode zu spielen.

Schild-Sonnenbrillen als Trend-Highlight des Jahres 2020
Schild-Sonnenbrillen als Trend-Highlight des Jahres 2020


4. Aus alt macht neu: Die 70er im Jahr 2020

Retro-Stile sind der letzte Schrei diesen Sommer. Viele ikonische Farben und Formen sind wieder da, aber mit einem modernen Touch. Dazu zählen vor allem runde Sonnenbrillen und Cat-Eye-Gläser, aber auch eckige und quadratische Sonnenbrillen­formen. Diesen Sommer werden wir weniger verspiegelte Gläser sehen, dafür mehr Farbverläufe und neutrale Farben, die stark an die 1970er Jahre erinnern. An Turtoisemuster auf dem Brillengestell oder blau als Farbe der Gläser wird diesen Sommer wohl kein Weg vorbei führen.

70er-Jahre-Sonnenbrillen als Trendhöhepunkt des Jahres 2020

70er-Jahre-Sonnenbrillen als Trendhöhepunkt des Jahres 2020
70er-Jahre-Sonnenbrillen als Trendhöhepunkt des Jahres 2020


5. Stichwort geometrisch!

Geometrische Formen wie Dreiecke, Quadrate und vor allem Sechsecke definieren klar die Sonnenbrillen-Trends für den Sommer 2020. Auf den Laufstegen wurden die geometrischen Sonnenbrillen sowohl minimalistisch mit dünnem Rahmen als auch großzügig gerahmt präsentiert. Klar, dieser Trend ist gewagt, nicht jeder will mit einer dreieckigen Sonnenbrille am Strand liegen oder im Café nebenan sitzen. Für diejenigen unter uns sind abgerundete Kanten ein schöner Kompromiss!

geometrische Sonnenbrillen als Trendhöhepunkt des Jahres 2020

geometrische Sonnenbrillen als Trendhöhepunkt des Jahres 2020
geometrische Sonnenbrillen als Trendhöhepunkt des Jahres 2020
geometrische Sonnenbrillen als Trendhöhepunkt des Jahres 2020

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Mit Freunden teilen.

Leonie ist unser Head of Content. Sie recherchiert medizinische Inhalte, bespricht diese ausführlich mit unseren internen Optikern und kreiert anschließend medizinische Texte für unseren Blog, unseren Glossar und verschiedene Ratgeber. Komplexe optische Sachverhalte verständlich zu machen, ist ihr Spezialgebiet.

Kommentare

    Bisher keine Kommentare...

    * sind Pflichtfelder

    meistverkaufte Produkte